Daniel Witscher Lennep
Tapeten Farben Bodenbeläge
 
 
 

Geschichte

In einer Anzeige des Lenneper Kreisblatts empfahl sich die Firma Daniel Witscher erstmals mit Ihren Produkten.

Die Nachfahren nehmen an, dass dies auch auf das Gründungsjahr der Firma hinweist; sie gehört damit zu den ältesten Geschäften in Lennep.

Damals wurden Tapeten in der Bahnhofstr. selbst hergestellt.

1910 zog der Gründersohn Daniel Witscher in das von ihm neu erbaute Geschäftsgebäude in der Kölner Str. 45, wo auch heute noch die Firma Ihren Sitz hat.

Daniel

Daniel Witscher starb 1915 den Soldatentod. Seine Frau Elfriede führte das Geschäft weiter. 1956 übernahm Gründerenkel Hermann Boucke das Geschäft. Ihm folgte 1973 sein Sohn Peter Boucke, welcher 1995 den Betrieb an den heutigen Firmeninhaber Martin Boucke in die 5. Generation übergab.

Herausgeber:

Daniel Witscher

Inh.: Martin Boucke

Kölner Str. 45-47

42897 Remscheid - Lennep

Tel.: 02191 61780 Fax: 02191 662509 Mail: DWitscher@T-Online.de

USt. Id Nr.: DE169706203